#whereagreatdaystarts

swissrent steigt in den Bike-Sattel

Foto: © sw-photoart
Mai 23, 2018

Das Davoser Unternehmen Rentaski AG verstärkt mit der Marke «swissrent» den Fokus auf das Sommerge-schäft. Neben den Themen Wandern und Klettern startet der Pionier im Bereich des Leihgeschäfts für Berg-sportartikel hauptsächlich im Mountain-Bike-Bereich mit einem grossen Angebot in den Sommer.

Die Davoser Firma Rentaski AG lancierte vor über 25 Jahren als erstes Schweizer Unternehmen überhaupt die professi-onelle Vermarktung von Wintersportgeräten im Mietbereich. War man damals noch ausschliesslich auf den Wintersport fixiert, wird heute die ganze Palette des Outdoor-Bereichs angeboten. So können die swissrent-Kunden in diesem Som-mer vor allem im Mountainbike-Bereich von einer grossen Auswahl profitieren – verteilt in den schönsten Bike-Destinationen des Landes. Gemietet kann dabei nicht bloss das passende Bike werden, sondern auch sämtliche weiteren Bike-Utensilien wie Schuhe, Kleidung, Helm, Protektoren und so weiter.
Sommer wird immer wichtiger
«Unser Ziel ist es, die Marke ‚swissrent‘ auch zu einem Sommerbrand zu machen», erklärt Chris Ongarello, CEO der Rentaski AG. Denn der Sommermarkt werde je länger je wichtiger und müsse dementsprechend gewichtet werden, sagt Ongarello weiter.
Getan wird diese Sommer-Gewichtung bei swissrent nach dem altbewährten swissrent Mietsytem, das die Kunden be-reits aus den Wintersaisons her kennen und schätzen. Über die Homepage oder per App kann die gewünschte Bike-Ausrüstung mit wenigen Klicks bestellt und danach bequem am ausgewählten Standort abgeholt werden. Ebenfalls ver-sorgt die swissrent App die Kunden auch im Sommer mit diversen Informationen zu den Regionen und den jeweiligen Bike-Routen – angereichert mit interessanten Insider-Tips der Händler vor Ort. Auch wird das erfolgreiche Tracking- & Scanning System mountainmiles- bei dem die Kunden ihre eigene Aktivität in Punkte umsetzen und so von Vergünstigun-gen in den swissrent Shops profitieren können – während den Sommermonaten weitergeführt.

Für jeden Bike-Typ
«Wie bei unserem Winterangebot ist es uns auch im Bike-Bereich wichtig, dass wir für jeden Bike-Typen das passende Mietmaterial zur Verfügung stellen können», erklärt Ongarello. Ganz egal ob es sich um den klassischen Mountainbiker, den Downhiller, Freerider, den All-Mountain-, Tour- oder schlicht und einfach den gemütlichen E-Bike-Typ handle – bei swissrent sollen alle Bike-Fans möglichst einfach, schnell und bequem in den Sattel steigen können.